Barocke Achse.png

Das Steinfurter Bagno um 1790

Eine digitale Rekonstruktion

Im Jahr 2021 haben wir das Steinfurter Bagno digital in einer 3 D Software nachgebaut. Aus diesem Modell stammen die Videoaufnahmen in dem folgenden Imagefilm.

Bilanz einer Rekonstruktion:

  1. Ca 460 Stunden Recherche aus 7 Büchern über das Steinfurter Bagno.

  2. Über 1500 Std. am PC, 

  3. 35 rekonstruierte 3D Modelle der damaligen Attraktionen,

  4. Digitaler Park mit knapp 2 Quadratkilometer Fläche,

  5. 4333 Assets/3D Modelle wurden verbaut.

  6. Projektgröße 176 Gigabyte.

  7. 2,41 Terrabyte Filmmaterial mit 75.304 Einzelbildern in 8K Auflösung sind entstanden.

  8. 60 ausgerenderte 360 Grad Filme für YouTube.

  9. Final gerendert in 4096x2048 Pixel

  10. 360 Liter Kaffee

Was ist das Bagno?

Das Steinfurter Bagno ist ein Naherholungspark im Münsterland. In Steinfurt, zwischen den Stadtteilen Burgsteinfurt und Borghorst gelegen, lädt es heute zum flanieren, spazieren, spielen und zu Bootsfahrten ein. 

Nur wenige Menschen wissen jedoch, das dieser Park seinerzeit, genauer gesagt zwischen 1760 und 1806, einer der beliebtesten Freizeitparks in Europa war. Kleine Hinweistafeln im heutigen Park, weisen dezent darauf hin, welche großartigen Attraktionen dieser Park beherbergte. Der damalige Graf Karl Paul Ernst zu Bentheim-Steinfurt errichtete einen sehr gepflegten und frei zugänglichen Park, zuerst in französischen Stil, später übernahm sein Sohn Graf Ludwig, den weiteren Ausbau des Parks mit weiteren Attraktionen, in Anlehnung an englische Parks. 

Wir haben uns zur Aufgabe gemacht diesen alten Park zu rekonstruieren und die alten Attraktionen, digital und animiert, wieder zum Leben zu erwecken. Der heutige Gast kann ab September 2021, die an den aufgestellten Hinweistafeln befindlichen QR Codes, mit seinem Handy scannen und sich den historischen Park aus seiner aktuellen Position ansehen und die wiederbelebten Attraktionen genießen. 

IMPRESSIONEN

KUNDEN

SMT_Logo_mitUZ_Farbe_RGB_STANDARD (3).png
logo_edited.png
logo-steinfurt-daf04007de506f8g4c14b3fd2